Willkommen im Forum der Einheit Arkanwacht! Eine Rp - Gilde des WoW Servers die Aldor
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bewerbung: Nariniel Nachtwind

Nach unten 
AutorNachricht
Nariniel
Gast



BeitragThema: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   Do Aug 04, 2016 5:38 pm

Name des Charakters:
Nariniel Nachtwind

Name des Spielers (falls du ihn uns verraten möchtest):
Jan

Alter:
19

Wie lange spielst du schon WoW bzw. wie lange betreibst du schon RP?:
Bruchstückhaft immermalwieder während Cata, wirklich aber erst ab Ende Pandaria, Thron des Donners ca.

Warum gerade unsere Gilde?:
Weil ich euren Gildenthread im Aldorforum ansprechend fand. Zwar war ich immer in anderen RP-Bereichen unterwegs, doch waren die Nachtelfen stehts mein Lieblingsvolk. Auch sind mir Member der Gilde oft in Bezug zu Nachtelfen positiv im Gedächtnis geblieben, und da es bei eurem Gilden- und meinem Charkonzept bestimmt zu interessanten Situationen, oder eher wohl Komplikationen kommen könnte.. warum nicht?

Was erwartest du von deinen Mitrollenspielern?:
Spaß am Spiel und ein angenehmes Trennen von IC und OOC. Eventuell.. das ich hier natürlich für meinen Charakter einen Platz finde, doch sowas braucht Zeit. Smile

Worum bemühst du dich selbst im Rollenspiel?:
Lorenähe, Seriosität

Etwas über dich (soviel oder wenig, wie du erzählen möchtest):
Viel wäre da garnicht. Wie bereits erwähnt, bin ich eher in anderen RP-Bereichen auf Die-Aldor zu finden. Eher auf Allianzseite, da aber bei der Gilde "Münze und Klinge", welche regelmäßig Events wie den Prügelabend organisiert. Vielleicht ist das ein Begriff. <schmunzel.>
Ansonsten steckt in der Person hinter Nariniel ein Nachtelfen-Fan seit Warcraft III. Ins Nachtelfen-RP nie so leicht hereingefunden wie bei den Menschen, hah, sind wir ja selber, aber irgendwann muss man ja einfach mal etwas probieren!

Etwas über deinen Charakter (z.B. kleine Geschichte über den Char, warum dein Char zu der Einheit gehören möchte, gerne auch IC!):
Nariniel Nachtwind, eine Wächterin der ersten Stunde. Ihre Loyalität beruhte immer mehr auf Seiten der Schwesternschaft, anstatt ihrer damaligen Herrin Maiev.
Gehört zum alten Eisen, und besitzt als Nachtelfe eine gesunde Skepsis gegenüber der arkanen Magie.

'Warum mein Char zu der Einheit gehören möchte?'
Würde man das möchte durch ein könnte ersetzen, fällt die Antwort leichter. Nariniel selbst ist streng gläubig und Loyal der Schwesternschaft gegenüber. Zwar besitzt die Einheit ja bereits eine Mondpriesterin, doch könnte es aus Sicht der Schwesternschaft nicht geschadet haben, jener Einheit zur Sicherheit eine hauseigene Wächterin zur Seite zu stellen, welche dabei hilft, ein wenig Ordnung zu wahren. Als Mitglied der Einheit würde diese natürlich auch (vielleicht ja sogar gezwungenermaßen) mit den Hochgeborenen zusammenarbeiten müssen. Wie man es will.

Last but not least:
Auch wenn ich mich für die Musterbewerbung entschieden habe, hoffe ich doch sehr, das es nicht allzu schlimm ist. Ich beobachte euer Konzept schon seit einiger Zeit im Forum, und hoffe, das meine Wächterin ein Teil der Einheit werden kann.

Viel mehr gibt es von meiner Seite aus nicht. Wenn es Fragen gibt, werde ich hier auch gerne noch darauf antworten, ich behalte meine Bewerbung hier sicherlich im Blick!
Bis dahin..
Del'nadris.
Nach oben Nach unten
Asaciel
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 23.05.16
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   Do Aug 04, 2016 5:56 pm

Huhu Nariniel,

da wir im Whisper ja schon gequakt haben, bleibt mir hier nicht mehr viel zu sagen. Theoretisch, und das sagte ich ja auch ingame, könnte man nun darüber diskutieren, wie wir eine Wächterin sinnvoll in die Einheit einbauen, damit du sie authentisch spielen kannst. Irgendwie bin ich aber doch zu dem Schluss gekommen, dass man das einfach aus-bzw. anspielen sollte. Natürlich kann es für den Spieler hinter der Wächterin langweilig werden, beispielsweise im AlltagsRP. Da muss man dann eben schauen, wie man das gestalten kann, ohne das Nariniel nur da ist und aufpasst. Prinzipiell ließ unser Plaudersofa aber auch schon verlauten, das es eine sehr interessante Sache ist, eine Wächterin dabei zu haben und ich denke, wenn man das gut anstellt, steht dem Nichts im Wege.

Im Vorfeld lade ich dich mal in den Channel "Kaldelar" ein. Da wimmeln sich unsere Mitglieder, Freunde und Twinks und es macht die Kommunikation zwischen einander angenehmer, solange man noch nicht in der Gilde ist. Parc wird sich sicher zeitnah mit dir in Verbindung setzen, da sie momentan die Leitung der Einheit (zusammen mit Thelran für die Magier) inne hat. Ansonsten einfach miteinander spielen und schauen, was sich entwickelt Smile

Damit man in der Findungsphase nicht direkt sagen muss, das Nariniel der Einheit beibeordert wurde, wäre mein Vorschlag, das man sie erstmal testweise zu Parc geschickt hat. Oder aber man sagt tatsächlich, das sie in die Einheit versetzt wurde und sollte es, aus welchen Gründen auch immer, doch nicht harmonieren, bekommt sie eben einen weiteren Versetzungsbefehl. Aber mal abwarten, was die anderen dazu sagen.

Liebe Grüße
Kala
Nach oben Nach unten
http://mondseele.forumieren.com
Sho
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 04.06.16
Alter : 38

BeitragThema: Re: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   Do Aug 04, 2016 6:48 pm

Hello Nariniel!

Ich hänge mich an Kaladrias Gedanken dran:
Parc fungiert im Moment als reglementierendes Element, das vom Tempel aus der Arkanwacht vorgesetzt wurde. Insofern wäre Nariniel dann wohl ihr direkt unterstellt, oder wie sehe ich das?
Sind Wächterinnen nicht noch mal so Sonderding?
Nach oben Nach unten
Nariniel
Gast



BeitragThema: Re: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   Do Aug 04, 2016 9:00 pm

Huhu, hier direkt die Rückmeldung.

"Unser Plaudersofa [...]"
Waaaas? Plaudersofa? Das Aldor-Plaudersofa lese ich nicht, falls du das meinst. Wenn ich da aber erwähnt wurde.. welches war es denn? Und dann.. welche Seite? Smile

Dem Channel trete ich natürlich gerne bei. Wird direkt erledigt wenn ich wieder auf Nariniel einlogge. Das ganze IC auszuspielen, ohne zuviel OOC abzuklären, begrüße ich. Das einzige, was ein wenig Abklärung erfordert, wäre nunmal der 'offizielle Befehl der Schwesternschaft' die Einheit Arkanwacht zu unterstützen, mit der speziellen Wächterorder, den Magiern dort da etwas über die Schulter zu schauen. Mehr bräuchte es da nicht.

@Sho "Sind Wächterinnen nicht noch mal so Sonderding?"
Könnte man so sagen, ja. Nariniel dient jedoch immernoch der Schwesternschaft, und untersteht damit auch erstmal noch einer Mondpriesterin. Zwar verkörpern sie oftmals Exekutive und Judikative in einem, doch wird auch sie sich an das Wort einer prinzipiell Mondpriesterin halten. So spiele ich es immer auch.
Nariniel wäre nämlich auch eine Wächterin, die ihrer Herrin damals nicht in die Scherbenwelt gefolgt ist.

Bis dahin,
Del'nadris.
Nach oben Nach unten
Sho
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 04.06.16
Alter : 38

BeitragThema: Re: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   Do Aug 04, 2016 9:37 pm

Ich plane zur Zeit ohnehin einen Plot von vor 2 Jahren weiterzuführen, bei dem militärische Hilfe angebracht wäre. Da könnte die Rekrutierung ja sogar IC richtig logisch werden, wenn Parc bei der Schwesternschaft nach Unterstützung gefragt hat.
Sobald du im Channel bist sprich mich (Parc/Rocce/Xíang) einfach mal an. Smile
Nach oben Nach unten
Asaciel
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 23.05.16
Alter : 27

BeitragThema: Re: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   Do Aug 04, 2016 10:27 pm

Unser internes Plaudersofa hier im Forum, als ich fragte, was man von der Idee einer Wächterin halten würde. Also keine Bange, nicht im Aldor Forum^^
Nach oben Nach unten
http://mondseele.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung: Nariniel Nachtwind   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung: Nariniel Nachtwind
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Arkanwacht :: Eingangshalle :: Halle der Anwärter-
Gehe zu: